Blog: 2017

Blog

Neue Website

Ich freue mich, dass du den Weg auf meine Website und in den Blog gefunden hast.

Have a great summer!

Auch heuer gibt's wieder eine Sommeraktion bei mir in der Praxis. Bei Anmeldung zu einem HypnoBirthing-Kurs zwischen 20.06.2017 und 20.08.2017 erhältst du -15 % Preisnachlass auf den gesamten Kursbeitrag und außerdem mein neues Ebook "HypnoBirthing für Papas" gratis dazu.
Wenn du neugierig geworden bist, dann melde dich doch einfach für ein unverbindliches Vorgespräch bei mir unter karin@kleineswunder.at
Ich freu mich auf ein paar schöne Sommersonnenkurse im schattigen Praxisraum. :)

HypnoBirthing - Gruppenkurs im Mai

Am 6. Mai 2017 startet ein neuer HypnoBirthing-Gruppenkurs.

Für Frauen mit errechnetem Geburtstermin September/Oktober 2017 ist dieser Termin ideal. So bleibt nach dem Kurs noch aussreichend Zeit, Abläufe zu automatisieren und die Entspannungsübungen und Hypnosen tief wirken zu lassen.

Einmalig biete ich diesen Kurs gesplittet auf 3 Einheiten je 4 Stunden an.

An folgenden Terminen treffen wir uns:

6. Mai 2017 / 13. Mai 2017 / 20. Mai 2017 jeweils von 13:30 - 17:30

Themen:

Hugs before Drugs!

Psychotherapeutin Virginia Satir sagte einmal: “Wir brauchen 4 Umarmungen pro Tag zum Überleben. 8 Umarmungen pro Tag um uns gut zu fühlen und 12 Umarmungen pro Tag zum innerlichen Wachsen.”

5 Gründe warum du lernen solltest, dein Baby zu massieren.

Die besten 5 Gründe warum du lernen solltest, dein Baby zu massieren? Hier sind sie:
* Du heißt dein Baby mit liebevollen Berührungen auf der Welt und in der Familie willkommen und zeigst ihm so, wie sehr es geliebt wird.
* Du kannst beruhigend und schmerzlindernd bei Koliken, beim Zahnen und später auch bei Wachstumsschmerzen unterstützen.
* Du stärkst Babys Körperbewusstsein und Selbstvertrauen.
* Du sorgst mit Babymassage für einen gesunden, ruhigen und tiefen Schlaf.
* Du stärkst die verbale und non-verbale Kommunikation zwischen euch.