Blog: März 2017

Blog

5 Gründe warum du lernen solltest, dein Baby zu massieren.

Die besten 5 Gründe warum du lernen solltest, dein Baby zu massieren? Hier sind sie:
* Du heißt dein Baby mit liebevollen Berührungen auf der Welt und in der Familie willkommen und zeigst ihm so, wie sehr es geliebt wird.
* Du kannst beruhigend und schmerzlindernd bei Koliken, beim Zahnen und später auch bei Wachstumsschmerzen unterstützen.
* Du stärkst Babys Körperbewusstsein und Selbstvertrauen.
* Du sorgst mit Babymassage für einen gesunden, ruhigen und tiefen Schlaf.
* Du stärkst die verbale und non-verbale Kommunikation zwischen euch.